Am 12.06.2018 konnten Schüler des SBZ Nordhausen erneut an einer Exkursion zur CeBit  in Hannover teilnehmen. Schülerinnen und Schüler der Berufsfelder Kfz- und Metalltechnik, des Beruflichen Gymnasiums und der Fachoberschule konnten die Gelegenheit nutzen, Einblicke in die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft zu bekommen.

In 25 Hallen des ehemaligen EXPO-Geländes wurde für jedes Interessengebiet eine Vielzahl von Innovationen geboten. Damit bot sich den Schülern ein Ausblick auf ihre eigene berufliche Zukunft.

Zum Beispiel wurde gezeigt, wie Computer in kurzer Zeit Millionen von Krankheitssymptomen aus unterschiedlichen Quellen vergleichen können, um die optimale Medikation für den Patienten zu finden. Beeindruckend war auch, wie der Roboter „ARMAR 6“ dem Menschen beispielsweise mit der Bohrmaschine zur Hand geht.

Weitere Topthemen waren Mobilität auf Knopfdruck, Elektromobilität, Carsharing, Cyber-Sicherheit, Droneneinsatz, virtuelle Realität, künstliche Intelligenz.

Die Schülerinnen und Schüler nahmen mit großer Begeisterung die vielen Möglichkeiten wahr. Wir bedanken uns herzlich bei Frau Reinewarth von der Karriereberatung der Bundeswehr Mühlhausen, die uns diese Fahrt ermöglichte.


I. Zimmermann, H. Thomas-Lulaj, T. Löhr


Berücksichtigen Sie bitte die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung.
Für eine vergrößerte Ansicht klicken Sie bitte auf die Vorschaubilder.
Auf Smartphone oder Tablet aktivieren Sie möglichst "Desktopansicht".

  • 180625_cebit_01
  • 180625_cebit_02
  • 180625_cebit_03
  • 180625_cebit_04
  • 180625_cebit_05
  • 180625_cebit_06
  • 180625_cebit_07

 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden