In dieser Rubrik informieren wir Sie über Vorhaben im Rahmen unseres Schulbudgets. Diese Mittel können für außerunterrichtliche und entlastende Maßnahmen und zur Gesundheitsförderung für Lehrkräfte eingesetzt werden. Ziel ist, Lehrkräfte verstärkt im Unterricht einsetzen zu können und damit die Unterrichtsabsicherung zu verbessern.

Seit dem Schuljahr 2018/2019 können Honorarverträge für außerunterrichtliche Angebote wie z. B. die Begleitung von Projekten, die Betreuung von Arbeitsgemeinschaften, Hausaufgabenbetreuung, Unterstützung bei Schülerwettbewerben und anderes abgeschlossen werden. Die Mittel können auch für Projekte zur Gesundheitsförderung des Personals eingesetzt werden. Als Honorarkräfte kommen z. B. Lehrkräfte im Ruhestand, private Musiklehrkräfte, Trainerinnen, Trainer oder Coaches aus den Bereichen Sport und Gesundheit in Frage.

Die Honorarverträge können nur mit Personen geschlossen werden, die nicht als Lehrkraft, Sonderpädagogische Fachkraft, Erzieherin oder Erzieher in einem Dienstverhältnis mit dem Freistaat Thüringen stehen.

Die Maßnahmen werden befristet ausgeschrieben. Sind in dieser Kategorie keine Beiträge vorhanden, werden derzeit keine Maßnahmen ausgeschrieben.

Wenn Sie Interesse an der Vergabe eines Vorhabens haben, wenden Sie sich bitte an die/den im Vorhaben genannte/n Verantwortliche/n.

 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.