Vortrag im Bürgersaal Nordhausen

Thema: „Das europäische Parlament - Stimme der Bürger“

Eine Live-Dokumentation von und mit Ingo Espenschied


Am 01.11.2018 besuchten alle Klassen der Fachoberschule 19 und des Sozialkundekurses des Beruflichen Gymnasiums (BG 20) die Live-Dokumentation über das Europäische Parlament von und mit Ingo Espenschied.

In der spannenden Dokumentation, die sehr anschaulich von Ingo Espenschied präsentiert wurde, drehte es sich rund um die Geschichte, den Aufbau und die Wirkungsweise des EU-Parlaments. Nach dem 1 ½ -stündigen Vortrag gab es eine 10-minütige Pause. Als die Pause vorüber war, ging es zur Diskussionsrunde mit der Staatssekretärin Frau Dr. Winter und dem Politologen Espenschied. Diese war sehr spannend und informativ. Die Schüler beteiligten sich aktiv an der Diskussion.

Das Fazit dieses Vortrages ist sehr positiv ausgefallen. Die anfangs skeptische Haltung gegenüber dem Thema verging nach den ersten 10 Minuten des Vortrags. Er regte die Schüler zum Denken an und animiert uns, mehr Interesse an der Politik in Deutschland und in Europa zu zeigen.


Laura Schlese und Alexander Hamelmann
(FOS 19 T)


(Für eine vergrößerte Ansicht klicken Sie bitte auf die Vorschaubilder.)

  • 181107_europarlament_01
  • 181107_europarlament_02
  • 181107_europarlament_03
  • 181107_europarlament_04
  • 181107_europarlament_05
  • 181107_europarlament_06
  • 181107_europarlament_07
  • 181107_europarlament_08
  • 181107_europarlament_09
  • 181107_europarlament_10
  • 181107_europarlament_11

 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden