Im Sommer 2018 reisten 8 Kolleginnen aus dem Schulteil Gesundheit zum EU-Seminar „Glück(lich) im Unterricht“ nach Kroatien. Umgeben von herrlichem Sonnenschein, Natur und Meer haben sich die Teilnehmer ausgiebig mit dem Thema „Glück“ beschäftigt. Um neue Impulse zu diesem Thema sowie Anregungen für den Unterricht zu geben, fand am vergangenen Mittwoch im Schulteil Morgenröte eine schulinterne Fortbildung dazu statt. Interessierte Kolleginnen und Kollegen haben sich bei dieser Veranstaltung zunächst auf eine geographische Reise nach Kroatien, untermalt mit vielen bildlichen Eindrücken, begeben. Im Anschluss wurde die Methode „Open Space“ theoretisch erläutert als eine Möglichkeit, um Konferenzen und Gruppenaktivitäten zu strukturieren. Auch die schulinterne Fortbildung wurde in Anlehnung an „Open Space“ praktisch so durchgeführt.

Auch wenn sich die teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen schon untereinander gut kannten, so hatten doch alle Beteiligten im Rahmen der „Kennenlernrunde“ eine Menge Spaß, denn hier waren durchaus koordinative Fähigkeiten im Umgang mit Bällen sowie Gedächtnisleistungen erforderlich.

Dingen oder Begebenheiten einen neuen Rahmen zu geben, den Blick zu öffnen und aus anderen Perspektiven zu betrachten – das verbirgt sich hinter „Reframing“. Die Teilnehmer erfuhren Neues über diese Methode und wurden damit vertrauter, indem sie selbst Begriffe „reframen“ konnten.

Im Anschluss vertieften alle ihr Wissen rund um die Thematik „Glück und Gehirn“. Welche Glückshormone werden eigentlich ausgeschüttet? Was bewirkt eine positive Lernatmosphäre beim Schüler? Und wie reagiert unser Stammhirn, wenn wir gestresst und damit nicht glücklich sind? Auf all diese Fragen gab dieser Teil der schulinternen Fortbildung Antwort.

Im letzten Teil bekamen alle Teilnehmer die Chance, ihr Wissen in Form eines Wissensquiz zu testen, aber nicht auf Papier! „Kahoot“ heißt das Zauberwort als Möglichkeit einer interaktiven Lernplattform. Sehr abwechslungsreich verging dieser Nachmittag rund um die Thematik “Glück“ viel zu schnell. Eine gelungene Veranstaltung mit Glückskeksen, Glückszitaten und Kleeblättern hat den Glücksfunken übertreten lassen.

Vielen Dank allen Akteuren und Rednern:
Frau Srocke, Frau Fleischer, Frau Unger, Frau Lange, Frau Koppe, Frau Krauß, Frau Manzke


A. Manzke
(Koordinatorin Gesundheit)


Berücksichtigen Sie bitte die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung.
Für eine vergrößerte Ansicht klicken Sie bitte auf die Vorschaubilder.
Auf Smartphone oder Tablet aktivieren Sie möglichst "Desktopansicht".


  • 190409_glueck_01
  • 190409_glueck_02
  • 190409_glueck_03
  • 190409_glueck_04
  • 190409_glueck_05
  • 190409_glueck_06
  • 190409_glueck_07
  • 190409_glueck_08
  • 190409_glueck_09
  • 190409_glueck_10
  • 190409_glueck_11
  • 190409_glueck_12
  • 190409_glueck_13
  • 190409_glueck_14

 

 

 

 

Inhalt

Login

Go to top
Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Einverstanden