In der Woche vom 07.06. bis 11.06.2021 findet Präsenzunterricht für alle Schüler statt. Die Gruppenteilungen werden aufgehoben.

Allerdings gelten weiterhin Maßnahmen des Infektionsschutzes. Diese beinhalten, dass eine Klasse bzw. Gruppe in den zugewiesenen Räumen wie in Phase "Gelb“ unterrichtet wird. Im Unterricht sowie im Gebäude ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Schüler, die am Präsenzunterricht teilnehmen, werden zweimal wöchentlich getestet oder legen das Ergebnis eines anerkannten Tests vor.

In der Woche vom 14.06. bis 18.06.2021 wird kein Präsenzunterricht erteilt.

Es finden schriftliche Prüfungen für die Schüler der Fachoberschule sowie mündliche Prüfungen für die Schüler des beruflichen Gymnasiums statt. Alle unterrichtenden Lehrer erteilen ihren Schülern Aufgaben für das häusliche Lernen in dieser Woche.

Ab dem 21.06.2021 findet voraussichtlich wieder regulärer Unterricht statt. Dies ist abhängig von der Inzidenzzahl im Landkreis Nordhausen.

 

Ines Reinhardt
Abteilungsleiterin Abt. 2


 

 

Inhalt

Login

Go to top
Diese Website verwendet Session-Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Session-Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.